Wahlrecht

Brandenburg geht voran: Mehr Frauen ins Parlament!

Der Landtag hat heute mit dem Parité-Gesetz beschlossen, dass Parteien ihre Landeslisten zu Landtagswahlen von 2020 an abwechselnd mit Frauen und Männern besetzen müssen. Das ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Gleichberechtigung der Geschlechter in der Politik. Alle beteuern als Ziel, dass mehr Frauen sich politisch engagieren. Bisher …

Brandenburg geht voran: Mehr Frauen ins Parlament!Weiterlesen »

Im Landtag: Geschlechter­paritätische Regelungen im Wahlrecht

In diesem Jahr feiern wir 100 Jahre Frauenwahlrecht. Während der weibliche Bevölkerungsanteil über 50 Prozent beträgt, liegt der Frauenanteil im 19. Deutschen Bundestag jedoch bei nur rund 31 Prozent, im 6. Landtag Brandenburg bei nur rund 39 Prozent und in den kommunalen Vertretungen des Landes zurzeit bei nur rund …

Im Landtag: Geschlechter­paritätische Regelungen im WahlrechtWeiterlesen »

Scroll to Top