Rettungsdienst

Hilfsfrist bleibt.

Der Landtag Brandenburg beschloss am 13. Dezember 2018 das „Gesetz zur Änderung des Brandenburgischen Rettungsdienstgesetzes und weiterer Vorschriften“ (Drucksache 6/8948) und den Entschließungsantrag „Einführung einer Notfallsanitäterzulage” der SPD-Fraktion und der Fraktion DIE LINKE (Drucksache 6/10170). Der Änderungsbedarf ergab sich unter anderem aufgrund des Wechsels der Ressortzuständigkeit vom Ministerium für Arbeit, Soziales, …

Hilfsfrist bleibt.Weiterlesen »

Scroll to Top