Weitere Stärkung der Film- und Medienwirtschaft in Deutschland und im Land Brandenburg!

Rede zum Antrag der SPD-Fraktion und der Fraktion DIE LINKE „Weitere Stärkung der Film- und Medienwirtschaft in Deutschland und im Land Brandenburg!“ im Landtag am 29. September 2017 – es gilt das gesprochene Wort –   Meine Damen und Herren, sehr geehrte Präsidentin, als Steven Spielberg seinen Agententhriller „Bridge of Spies“ …

Weitere Stärkung der Film- und Medienwirtschaft in Deutschland und im Land Brandenburg! Weiterlesen »

Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren besser schützen

Potsdam. Die mehr als 40.000 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfer bei den Feuerwehren im Land Brandenburg leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Schutz der Bevölkerung. Sie setzen häufig ihr Leben aufs Spiel, um andere aus Gefahren zu befreien. Deshalb hat der Landtag Brandenburg auf Initiative der SPD an diesem …

Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren besser schützen Weiterlesen »

Damit Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängt

Gerade zu Schuljahresbeginn stehen für Eltern von Schülerinnen und Schülern viele Anschaffungen an. Das kann die Haushaltskasse bei Familien mit geringem Einkommen stark strapazieren. In Brandenburg existieren deshalb zwei Förderprogramme, über die Schülerinnen und Schüler insbesondere der Klassenstufen 1 bis 10 unterstützt werden können. Darauf hat jetzt die Landtagsabgeordnete …

Damit Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängt Weiterlesen »

Digitale Zukunft in Brandenburg

Schnelles Internet ist jetzt schon ein wichtiger Standortfaktor, wie preiswerter Gewerberaum, Autobahnanschlüsse oder die Höhe der Gewerbesteuer. Die flächendeckende Breitbandversorgung wird daher für ganz Brandenburg so schnell wie möglich realisiert. Klotzen nicht kleckern ist angesagt. Ende 2016 hatten bereits 62 Prozent der märkischen Haushalte eine Versorgungsleistung von 50 Mbit/s. …

Digitale Zukunft in Brandenburg Weiterlesen »

Typisch Ossis!

Gibt es das eigentlich noch – den Ossi? Und – Was soll denn bitte schön Politik für den Osten sein? Der Osten ist doch mittlerweile total unterschiedlich. Was in Kleinmachnow geht, muss noch lange nicht in Anklam stimmen. Das kann man so sehen. Meine Kinder kennen die DDR nur …

Typisch Ossis! Weiterlesen »

Scroll to Top