Klara Geywitz
Stark für Brandenburg.

SPD-Landtagskandidaten Geywitz und Schubert unterstützen Kita der Auferstehungsgemeinde

31. August 2009

Auf strahlende Kinderaugen trafen die Direktkandidaten der SPD für die Landtagswahl Klara Geywitz und Mike Schubert am Montag. Sie spendeten der Kita der Auferstehungsgemeinde dringend benötigte Fachliteratur, inklusive Handpuppen für die Erzieher und Fingerpuppen für die Kleinen. Fast die komplette Einrichtung der Kita, Betten, Spielzeug, Bücher, ist im Juni verbrannt, als Unbekannte auf dem Grundstück am Plantagenhaus Feuer legten. Die Kinder fanden vorübergehend Unterschlupf in den Räumen der Internationalen Grundschule am Ravensbergweg. Durch Sach- und Geldspenden der Eltern, Firmen und anderer Organisationen konnte das Notwendigste schon nachgekauft werden, aber die Einrichtung ist trotzdem noch provisorisch.

Festival-Stimmung beim SPD-Sommfest

11. Juli 2009

Weder herbstliche Temperaturen noch zum Teil strömender Regen konnten die Brandenburger Sozialdemokraten aufhalten: Mehr als 2500 Parteimitglieder, Sympathisanten und Freunde der märkischen SPD waren am Abend des 10. Juli dem Ruf des Landesverbandes und der Landtagsfraktion zum inzwischen siebten Sommerfest in den Potsdamer Volkspark gefolgt.

Platzeck zum Spitzenkandidat gewählt

20. Juni 2009

Matthias Platzeck ist Spitzenkandidat der SPD Brandenburg für die kommende Landtagswahl am 27. September 2009. Er wurde auf der Landesdelegiertenkonferenz in Prenzlau mit einem hervorragenden Ergebnis von 95 % der abgegebenen Stimmen auf Platz 1 der Landesliste gewählt.

SPD profitiert von optimistischer Grundstimmung

06. März 2009

Trotz der Wirtschaftskrise herrscht unter den Brandenburgern laut einer Umfrage eine optimistische Grundstimmung, von der vor allem die SPD profitiert. Danach äußern sich 66 Prozent der Befragten «zufrieden» oder «sehr zufrieden» mit ihrer derzeitigen Lebenssituation, während es 2008 nur 61 Prozent waren. 67 Prozent sehen ihre persönliche Zukunft eher hoffnungsfroh und 73 Prozent stimmen der Einschätzung zu, dass die anstehenden Probleme schon gelöst werden können. Unterm Strich sind in der am Donnerstag von der SPD vorgestellten Umfrage 52 Prozent der Wahlberechtigten mit der Arbeit der Partei in den vergangenen Monaten zufrieden.

Potsdamer Sozialdemokraten nominieren Wicklein, Geywitz und Schubert

30. November 2008

SPD-Parteitag im Zeichen der Bundestags- und Landtagswahlen
Die Potsdamer Sozialdemokraten haben am Samstag für die Bundestagswahlen im kommenden Jahr erneut Andrea Wicklein nominiert. Wicklein, die seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages ist, erhielt in gemeinsamer Sitzung mit Delegierten aus Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming 100 von 108 Stimmen.

Sozialdemokraten fordern Kita-Qualitätskonzept

21. November 2007

Klara Geywitz MdLKlara Geywitz: „Kita-Auswahl durch Vergleichbarkeit ermöglichen“
Die SPD will ein Qualitätskonzept für Potsdams Kindertageseinrichtungen. Diese soll in Zusammenarbeit mit Trägern erarbeitet werden und unter anderem eine Übereinkunft über regelmäßige Weiterbildungen der Erzieherinnen und die fachliche Unterstützung durch das Jugendamt beinhalten.

< 1 2 3 4 5

Termine

Keine Einträge gefunden